+49 221 6060 8100 sales@doeres.com

Fragen und Antworten

Hier haben wir dir die Antworten auf Fragen zusammengestellt, die uns häufig erreichen.

1. Wie ist der Zusammenhang zwischen der editionD und Salesforce?

Salesforce ist die Technologieplattform, auf der wir unsere editionD aufgebaut haben. Basierend auf der „Salesesforce Sales Cloud Enterprise Edition“ haben wir ein vorkonfiguriertes CRM-System eingerichtet, dass wir dir betriebsfertig übergeben. Diese lauffähig eingerichtete Salesforce-Arbeitsumgebung verkaufen wir unter der Makenbezeichnung editionD.

2. Warum ist euer Angebot denn so interessant? Ich kann mir meine Salesforce-Umgebung doch auch selber einrichten.

Ja, natürlich. Du kannst dir eine Salesforce-Arbeitsumgebung auch eigenständig einrichten. Aber nicht in dem Zeitrahmen und nicht zu den geringen Kosten in denen wir dir die editionD zur Verfügung stellen.

Wenn du möchtest, stelle einen einfachen Vergleich an. Unsere editionD kann von Beginn an druckfertige Angebote auf Basis deines Preisbuchs erstellen. Vergleiche den Aufwand, den es bedeutet die Funktion selber einzurichten bzw. als Produkt als fertige Lösung zu abonnieren. Du wirst mit ziemlicher Sicherheit in die Größenordnung gelangen, die die editionD als Gesamtlösung kostet. Und hier betrachten wir lediglich eine einzige Komponente von einer Vielzahl.

3. Warum ist euere editionD denn so günstig?

Die editionD haben wir von Beginn an als Standard CRM-Lösung entworfen, bei der viele Informationen für die Einrichtung automatisiert übergeben.  Diesen Vorteil geben wir komplett weiter, was zu dem sehr geringen Lizenzpreis führt.

Auf der Seite „Ich suche ein professionelles, bezahlbares CRM“ erzählen wir die Entstehungsgeschichte, die auch die Preisfindung behandelt.

4. Wir möchten eine Salesforce-Umgebung, die ganz nach unseren eigenen Vorstellungen entwickelt wird. Wieso hilft mir eure editionD dabei?

Unsere editionD enthält viele betriebsfertige Komponenten / Funktionen, die ihr mit großer Sicherheit selber einrichten / programmieren / kaufen werdet. Das Paket ist konkurrenzlos günstig. Wahrscheinlich schafft ihr es nicht einmal die User-Eirichtung und Basiskonfiguration zum Kaufpreis unserer editionD einzurichten. Auf der Seite „Leistungsbeschreibung editionD“ findest du eine Liste der bereitgestellten Funktionen.

5. Warum gibt es eure editionD eigentlich nicht als Einzelplatzlizenz?

Die Frage die dahintersteht könnte auch heißen: „Warum hat die editionD einen Mindestpreis?“ Bei der Bereitstellung der Arbeitsumgebung haben wir einen Mindestaufwand an Arbeiten, der unabhängig von der Nutzeranzahl ist. Daraus resultiert ein Mindestpreis, den wir nicht mehr unterschreiten können. Selbstverständlich ist es technisch möglich, die editionD als Einzalplatzlösung zu betreiben.

6. Wie hängen die Begriffe Salesforce®, Deutsche Telekom und editionD zusammen?

Salesforce® ist die Technologieplattform, auf der wir editionD entwickelt haben. Die benötigten Salesforce-Lizenzen werden separat bei der Deutschen Telekom erworben. editionD ist eine von uns vorkonfigurierte, sofort einsatzbereite digitale Arbeitsplattform.

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass sich der Nutzen einer Software oftmals erst bei der aktiven Anwendung zeigt und im Vorfeld schwer zu vermitteln ist. Die editionD haben wir speziell so entworfen, dass er möglichst bedienerfreundlich ist und Ihnen sofort die Arbeit erleichtert. Wir sind sicher, dass Sie schon bald den erweiterten Funktionsumfang nutzen möchten.
Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass sich der Nutzen einer Software oftmals erst bei der aktiven Anwendung zeigt und im Vorfeld schwer zu vermitteln ist. Die editionD haben wir speziell so entworfen, dass er möglichst bedienerfreundlich ist und Ihnen sofort die Arbeit erleichtert. Wir sind sicher, dass Sie schon bald den erweiterten Funktionsumfang nutzen möchten.
editionD schafft Transparenz in allen Vorgängen rund um Ihre Kunden(projekte). Alle benötigten Informationen sind sofort verfügbar – auch mobil. Das allein schon spart Such- und Fahrzeit. Mit edítionD werden Sie Ihre Kunden nicht nur schneller versorgen können, sondern sind in der Lage auch bei einer großen Anzahl von Bestandskunden höchst individuelle Angebote zu machen, weil Sie alle Details der Kundenbeziehung kennen – Mehrgeschäft eingebaut!

Eine Testversion wäre nur dann sinnvoll nutzbar, wenn sie vor der Nutzung konfiguriert und mit Daten bestückt würde. Weiterhin sollten die Anwender geschult werden, damit sie das System effizient nutzen können. Dieser Installations- und Beratungsaufwand wurde im Preismodell von editionD nicht berücksichtigt, um die Kosten möglichst gering zu halten.
Für die Nutzung der editionD ist es nicht wichtig, dass tatsächlich eine Vertriebs- oder Serviceorganisation im Unternehmen vorhanden ist. Entscheidend ist, dass editionD die benötigten Funktionen für Kundenakquise und Kundenbetreuung bereitstellt. Sie können von Einzelnen genau so genutzt werden, wie von Teams und ganzen Unternehmenseinheiten.

17. Die notwendigen Salesforce®-Lizenzen muss ich zusätzlich erwerben. Das ist mir zu teuer.

Ja, die Salesforce®-Lizenzen sind teuer! Teuer, weil Sie höchste Datensicherheit und die weltweit erfolgreichste Technologie erwerben. Mit der Salesforce®-Plattform investieren Sie in Ihre Zukunft. Salesforce ist heute das anerkanntes CRM-System weltweit. Es wächst nicht nur mit ihrer Größe, sondern auch mühelos mit ihren technologischen Anforderungen – Zukunft eingebaut.

Genau hierfür wurde der editionD entwickelt. Ziel ist es, möglichst vielen Unternehmen das digitale Arbeiten zu ermöglichen. Zu diesem Zweck haben wir eine universell einsetzbare Arbeitsumgebung auf der Basis von Salesforce® entwickelt, die automatisiert – nach Kundenvorgaben – eingerichtet wird.

Gerade deshalb haben wir editionD entwickelt. Wir möchten möglichst vielen Unternehmen den Sofort-Einstieg in das digitale Arbeiten ermöglichen und die Eintrittsbarrieren aus dem Weg räumen. Die Basis ist die Technologieplattform Salesforce®. Sie wird dreimal pro Jahr mit neuen Funktionen und Verbesserungen ausgestattet und passt sich Ihren Anforderungen an die Zukunft an.